Abnehmen beginnt im Kopf!


Allein in Deutschland weist Studien zufolge nur noch etwa ein Drittel der erwachsenen Bevölkerung ein gesundheitlich wünschenswertes Körpergewicht auf. Zu großes Übergewicht kann zu ernährungsabhängigen Erkrankungen wie Bluthochdruck, koronare Herzkrankheit, Diabetes etc. führen.

Abnehmen mit Hypnose ist Erholung und Wirkung zugleich. Während Sie sich in einem angenehmen Entspannungszustand befinden, fließen die Suggestionen sanft in Ihr Unterbewusstsein und werden dort verarbeitet.


Funktioniert das Abnehmen mit Hypnose wirklich?


Die Erfolgsquoten des Abnehmens mit Hypnose sind hervorragend und auch bei vielen Tests in Presse und Fernsehen hat sich die Hypnose als eine der leistungsstärksten Methoden zum Abnehmen bewährt.

Dennoch kann natürlich niemand eine Garantie übernehmen, da auch das Verhalten des Klienten nach der Hypnose und während der Abnehm-Phase eine wichtige Rolle spielt - allzu leichtsinniger Umgang sollte grundsätzlich bei jeder therapeutischen Anwendung vermieden werden.


Abnehmen mit Hypnose medizinisch belegt

In einer Vielzahl akademischer Studien wurde nachgewiesen, dass das Abnehmen mit Hypnose tatsächlich wirksam ist und die Effizienz anderer Methoden übersteigt.


Abnehmen ohne Jojo-Effekt


Unsere Abnehm-Programme beziehen die Langzeit-Entwicklung von Beginn an mit ein. So sind Sie bestens gerüstet, den Jojo-Effekt zu bezwingen.


Bestehen gesundheitliche Risiken?


Nein, beim Abnehmen mit Hypnose sind keine gesundheitlichen Risiken zu erwarten.


Wie soll ich mich vorbereiten?


Achten Sie vielleicht darauf, dass Sie am Tag Ihres Termines nicht zu viel Kaffee trinken (bremst die Trancefähigkeit) und kommen Sie vielleicht ein Viertelstündchen früher, um erst einmal ein wenig zu entspannen und aus dem Alltag herauszukommen.

Vielleicht achten Sie die Tage davor ja ein bisschen auf Ihr Essverhalten - viele Klienten berichten, dass ihr Unterbewusstsein schon im Vorfeld auf die anstehende Veränderung reagiert und dass ihr Essverlangen sich schon erkennbar verändert hat.

Dann können Sie dem "großen Tag" gelassen entgegensehen und es einfach geschehen lassen... Genießen Sie es!


Muss ich Angst vor der Hypnose haben?


Überhaupt nicht. Beim Abnehmen mit Hypnose wird nichts geschehen, weshalb Sie sich Sorgen machen müssten. Der Zustand der Hypnose fühlt sich sehr angenehm an und die Trance wird Ihnen vorkommen wie eine tiefe, intensive Meditation. Mehr dazu finden Sie auch bei der Frage: Wie fühlt sich die Hypnose an?


Wie fühlt sich die Hypnose an?


Die Hypnose, die zum Abnehmen eingesetzt wird, ist ein sehr sanftes und entspannendes Verfahren, das von den Klienten regelmäßig als äußerst angenehm beschrieben wird. Es geht nicht darum, irgendwelche Showeffekte zu erzielen, sondern Sie in einen Zustand zu bringen, in dem sich Ihr Unterbewusstsein optimal für die Abnehm-Suggestionen öffnet.

Menschen mit Erfahrungen mit Meditation oder anderen Entspannungstechniken wie autogenem Training kennen diesen Zustand zumindest teilweise. Er ist vergleichbar mit einer sehr tiefen Meditation, wie man sie nach einigen Jahren Übung erst erreicht. Dieser Zustand fühlt sich ein bisschen so an, als säße man abends vor dem Fernseher und der Schlaf überkommt einen langsam - man befindet sich ein klein wenig zwischen den Welten. Zwischen Schlaf und Wachsein.

Dieser Zustand wird von Klienten als außerordentlich angenehm empfunden und in ihm ist das Unterbewusstsein optimal aufnahmefähig für die Suggestionen des Hypnotiseurs und kann das Essverlangen oder das, was Sie sich sonst noch wünschen, abstellen.



Rufen Sie mich einfach an und wir vereinbaren Ihren persönlichen Termin!